EcoConcept für die Niesenbahn

Bei unserem bisher grössten EcoConcept, haben wir für die Niesenbahn AG eine umfassende Energieeffizienzanalyse durchgeführt, die Sparpotentialle errechnet und eine ausführliche Massnahmenliste mit einem konkreten Umsetzungsplan erstellt. Zusätzlich wurde eine Vision 2025 für eine Niesenbahn, versorgt mit 100% erneuerbarer Energie, entworfen. 

NiesenbahnDazu wurden die Ertragspotentiale und Wirtschaftlichkeit der Photovoltaik, Solarthermie, Umweltwärme, Wasserkraft und der Windenergie abgeklärt. Es konnte aufgezeigt werden, dass mit lokal am Berg vorhandenen erneuerbaren Energiequellen der gesamte Bahn- und Restaurationsbetrieb versorgt werden könnte.

In einem zweiten Schritt geht es nun darum die Ertragspoteniale auf Ihre Wirtschaftlichkeit zu überprüfen und die Massnahmen zu konkretisieren und zu etappieren. Dazu wird ein Energiekonzept für die Talstation und das Berghaus mit Hotel und Restaurant entworfen und eine Langzeit-Windmessung auf dem Niesen Kulm aufgesetzt.

Ziel ist es die Niesenbahn Schritt für Schritt im Einklang mit dem Investitions- und Sanierungsplan Richtung 100% erneuerbare, lokal produzierte Energie zu bringen. Damit wird dann der Niesen gleich in mehrfacher Hinsicht zum Energie-Berg.